Fettabsaugung in Frankfurt

Ihre Fettabsaugung in Frankfurt

Wir garantieren Ihnen die schönsten Behandlungen.

– Dr. Przybilski

Fettabsaugen in Frankfurt -Eine Liposuktion kann bei hartnäckigen Fettpölsterchen zur gewünschten Silhouette verhelfen-

Fettabsaugen Frankfurt

Unser Lebensstil hat sich mit der Zeit stetig gewandelt. Den heutigen Lifestyle prägt insbesondere das immer mehr wachsende Gesundheitsbewusstsein, welches primär durch verschiedene Sportarten und Ernährungsformen umgesetzt und gelebt wird.

Doch was passiert, wenn sich auch durch hartnäckiges Training und eine gesunde und ausgewogene Ernährung die Körpersilhouette zwar verändert, an manchen Körperregionen lästige Fettpölsterchen jedoch nicht weichen wollen? Betroffene Patienten berichten, dass in ihren Augen diese Körperregionen nicht zum übrigen Körperbild passen und das sonst so harmonische Erscheinungsbild stören. Zudem leiden sie unter der ständigen Auseinandersetzung mit ihrem Körper und fühlen sich zunehmend unwohl.

Eine ästhetische Fettabsaugung kann einen gesunden Lebensstil oder etwa eine größere Gewichtsabnahme nicht ersetzten. Kleinere Fettpölsterchen am Körper, welche den Patienten oder die Patientin stören, können jedoch entfernt werden, sodass diese wieder mehr Selbstbewusstsein und Wohlbefinden verspüren.

Dr. Mirko Przybilski gehört zu den Top Chirurgen der plastisch-ästhetischen Chirurgie in Frankfurt und hat mit über 20 Jahren Erfahrung einen überdurchschnittlichen Erfahrungswert. Dr. Przybilski hat viele Jahre mit mehreren Brustzentren und Krankenhäusern im Rhein-Main-Gebiet zusammen gearbeitet, in welchen er regelmäßig plastisch-ästhetische und plastisch-rekonstruktive Eingriffe durchfühte. Wenn Sie also nach einer Praxis für eine Fettabsaugung in Frankfurt suchen, sind Sie bei Dr. Mirko Przybilski an der richtigen und vertrauenswürdigen Adresse.

 

Mögliche Gründe, die Sie zu einer Fettabsaugung bewegen:

  • Ihr Selbstwertgefühl leidet unter dem ständigen Unwohlsein durch die Belastung und Einschränkung.
  • Sie haben durch hormonelle Bedingungen vermehrt Fett eingelagert (Bsp. Schwangerschaft).
  • Sie haben eine natürliche Fettverteilung, Sie stört diese allerdings an bestimmten Stellen.
  • Sie haben eine unregelmäßige Fettverteilung.
  • Sie leiden an eine Fettverteilungsstörung, wie z.B. dem Lipödem.

 

Vorteile einer Fettabsaugung in Frankfurt bei Dr. Mirko Przybilski:

  • Über 20 Jahre Erfahrung in der ästhetischen & plastischen Chirurgie.
  • Moderne Operationstechniken und schonende Geräte.
  • Przybilski geht auf Ihr individuelles und eigens definiertes Schönheitsideal ein und ermöglicht so eine sehr persönliche Beratung mit Einbringung seiner fachlichen Expertise.
  • Persönliche Betreuung vor, während und nach der Liposuktion.

 

Körperregionen, die für eine Fettabsaugung in Frage kommen

Überschüssiges Fettgewebe kann mittels der Fettabsaugung, auch Liposuktion genannt, abgesaugt werden. Mit moderner Technik stellt das Verfahren darüber hinaus eine sehr schonende Variante dar, den gewünschten Körperregionen eine neue Silhouette zu „formen“.

Körperregionen die mit einer Fettabsaugung neu modelliert oder gestrafft werden können sind:

  • Oberarme / Unterarme / Achseln
  • Oberschenkel (auch Reiterhosen genannt)/ Unterschenkel (Waden)
  • Bauch
  • Hüfte, Taille
  • Gesäß
  • Rücken
  • Kinn (Doppelkinn)
  • Nacken

 

Möchten Sie mehr zur Fettabsaugung in Frankfurt erfahren? Sie möchten Dr. Przybilski kennenlernen und einen Termin vereinbaren? Kein Problem. Rufen Sie uns am besten gleich an oder senden Sie uns eine Nachricht.

Kleines FAQ mit Dr. Przybilski zum Fettabsaugen lassen in Frankfurt:

 

Wie verläuft der erste Kontakt mit Ihnen, Dr. Przybilski?

Dr.Przybilski: Das Kennlerngespräch, auch das erste Beratungsgespräch genannt, ist von großer Bedeutung für die Patientin und für mich und findet in meiner Praxis in Frankfurt in der Goethestraße statt. Das ist Grundvoraussetzung für ein erfolgreiches und zufriedenstellendes Endergebnis der Fettabsaugung.

Es ist wichtig, sich hier viel Zeit für die Patientin zu nehmen, um die Wünsche und Vorstellungen zu erfahren und welche Ergebnisse sie sich von der Fettabsaugung erhofft. Umgekehrt untersuche ich die Patientin oder den Patient und schaue mir die Bereiche an, die als störend empfunden werden. Daraufhin erläutere und erkläre ich, welche Ergebnisse möglich sind und welche Behandlung medizinisch sinnvoll sind. Alle Daten und Wünsche werden am Ende des Gespräches in einem Behandlungsplan festgehalten.

 

Fettabsaugen Frankfurt

Wie läuft eine Fettabsaugung bei Ihnen in Frankfurt genau ab?

Dr.PrzybilskiAlso…Am Tag der Fettabsaugung werden vor dem Eingriff die besprochenen Stellen oder Bereiche markiert, bei welchen das störende Fett abgesaugt werden soll. Auch die Einstichstellen werden hier schon an einer möglichst unauffälligen Stelle angezeichnet, sodass man sie später kaum bis gar nicht sieht.

Für gewöhnlich wird der Eingriff der Fettabsaugung als Vollnarkose durchgeführt, auf Wunsch und in Abhängigkeit der zu behandelnden Fläche ist dieser auch als Lokalanästhesie im Dämmerschlaf möglich. Sobald der Patient in Narkose ist, folgt das Einspritzen der sogenannten Tumeszenz-Lösung in die zuvor markierten Bereiche. Diese Lösung besteht neben anderen Inhaltsstoffen unter anderem aus Kochsalzlösung und einem Lokalanästhetikum. Zusätzlich bewirkt es, dass sich das Fett vom Bindegewebe abtrennt und sich somit ohne größeren Blutverlust absaugen lässt. Das eigentliche „fettabsaugen“ erfolgt mit speziellen und sehr dünnen Absaugekanülen, die in schonenden Bewegungen das Fett absaugen und in einen Behälter außerhalb des Körpers transportieren. Je nach zu behandelnder Region dauert die Liposuktion zwischen einer und bis zu vier Stunden. Sobald der Eingriff vorbei ist, werden die kleinen Einstichstellen der Kanüle vernäht und mit sterilen kleinen Pflastern abgeklebt.

Oftmals wünschen sich Patienten eine Liposuktion in Kombination mit einem anderen plastisch-ästhetischen Eingriff, wie beispielsweise einer Brustvergrößerung. Selbstverständlich ist die Fettabsaugung auch als alleiniger Eingriff möglich, kann aber auch gerne, besonders bei plastisch-ästhetischen Straffungsoperationen, kombiniert werden.

Die Behandlung der Liposuktion wird in Operationsräumen in umliegenden Partnerkliniken durchgeführt. Hier werden meine Patienten dann auch individuell und rund um die Uhr versorgt.

 

Fettabsaugen Frankfurt

Wann sind die ersten Ergebnisse der Fettabsaugung sichtbar?

Dr.Przybilski: Je nachdem wie viel Fettgewebe entfernt wurde und wie die Patientin oder der Patient auf den Eingriff mit Schwellungen reagiert, ist ein erstes Ergebnis schon kurz nach dem Eingriff sichtbar. Das finale Ergebnis einer Fettabsaugung zeigt sich nach ungefähr vier bis fünf Monaten.  Insbesondere bei Lipödem Patienten sehen viele Patientinnen ein sofortiges Ergebnis nach dem Eingriff.

In der Regel sind erste Ergebnisse jedoch nach ein bis zwei Wochen nach dem Abklingen der Schwellungen sichtbar. Auch das regelmäßige Tragen der Kompressionswäsche und die empfohlene Lymphdrainage bei Liposuktion der Beine beeinflussen maßgeblich das finale Endresultat.

 

Wie viel Fettgewebe kann maximal entfernt werden?

Dr.Przybilski: Das ist wirklich sehr unterschiedlich und kann so nicht pauschal gesagt werden. Normal ist jedoch eine Absaugung von circa 4 Litern Fett, das Maximum beträgt circa 6Liter. Aber eins möchte ich an der Stelle betonen: Eine Fettabsaugung ersetzt keine Ernährungsumstellung oder eine große Gewichtsreduktion. Sie dient zur Absaugung von hartnäckigen Fettpölsterchen und als mögliches Medium, um eine harmonische Silhouette zu formen.

Bei einer Liposuktion bei einer Lipödem–Erkrankung an den Beinen oder Armen wird in der Regel mehr Fettgewebe auf einmal entfernt. Fast immer sind hier mehrere Sitzungen der Fettabsaugung nötig.

Pauschal kann demnach keine Menge genannt werden, da diese stark von der Ausgangssituation und Körperregion abhängt.

Bei einem individuellen Beratungstermin und einer Untersuchung kann ich genauer einschätzen, wie viel Fettgewebe in etwa entfernt werden kann.

 

Was muss nach einer Fettabsaugung beachten? Und gibt es Risiken bei einer Fettabsaugung?

Dr.Przybilski: Die Fettabsaugung gehört zu den häufigsten durchgeführten Eingriffen der ästhetischen & plastischen Chirurgie, quasi ein sogenannter Routineeingriff und wird eigentlich nicht direkt als plastische Operation gesehen. Zudem gilt die Liposuktion als sehr komplikationsarm, was viele Patienten natürlich beruhigend stimmt. Seit mehr als 20 Jahren führe ich nun Fettabsaugungen an unterschiedlichen Körperregionen durch und bilde mich hier stetig weiter. Gerade auch das Thema Liposuktion bei Lipödem erfordert weiteres Fachwissen und ein höchst präzises Vorgehen. Präzision und Sorgfalt ist natürlich trotz komplikationsarmem Eingriff gefragt.

Leichte Schwellungen sowie Hämatome (blaue Flecken) sind durchaus normal und klingen innerhalb weniger Tage ab. Dies ist eine ganz normale Reaktion des menschlichen Körpers, kein Grund zur Beunruhigung. Ein leichtes Muskelkatergefühl kommt auch manchmal vor und schwindet innerhalb ein paar Tagen ebenfalls.

Wichtig ist die Nachsorge. Das regelmäßige Tragen der Kompressionswäsche für acht Wochen ist unbedingt nötig. Bei einer Fettabsaugung ist zusätzlich eine manuelle Lymphdrainage hilfreich. Diese reguliert den Lymphfluss und lässt angesammelte Flüssigkeit besser abfließen und nicht anstauen.

Auch auf Sport sollte die nächsten sechs Wochen erst mal verzichtet werden. Das ist natürlich auch individuell anpassbar.

Natürlich bin ich im Rahmen der Nachuntersuchungstermine und falls notwendig, auch darüber hinaus für meine Patienten da.

 

Fettabsaugen Frankfurt

Sieht man Narben von der Fettabsaugung, falls ja, sind diese sehr sichtbar?

Dr.Przybilski: Die Einstichstellen werden vorab so gewählt, dass sie an unauffälligen Stellen sind oder in natürlichen Hautfalten. Die klitzekleinen Narben sind nach vollständigem Abheilen fast kaum sichtbar. Während des Heilungsprozesses kann man aber auch hier mit speziellen Salben das Endergebnis zusätzlich unterstützen.

 

Muss ich eventuell nochmal fettabsaugen lassen an den bereits operierten Bereichen oder hält die Fettabsaugung dauerhaft?

Dr.Przybilski: Die Fettzellen werden dauerhaft entfernt und kommen nicht wieder. Mit einer gesunden Lebensweise kann die neu gewonnene Silhouette sehr gut beibehalten werden. Bei einer Zunahme kann es jedoch dazu kommen, dass bestehendes Fett an Volumen zunimmt und so den Eingriffserfolg mindert.

 

Wie hoch sind die Kosten, wenn ich mir fettabsaugen lassen möchte bei Dr. Przybilski in Frankfurt?

Dr.Przybilski: Auch dies ist von Patient zu Patient unterschiedlich, denn jeder Mensch ist individuell. Weiterhin spielen der Umfang und die zu behandelnden Bereiche eine Rolle bei der Preisgestaltung. Wenn das Fettabsaugen in Verbindung mit einer plastischen Operation erfolgen soll, ist dies natürlich nochmal eine andere Investition. Bei einer persönlichen Beratung und Untersuchung kann ich den Aufwand und die Kosten einer Fettabsaugung individuell abschätzen.

Alle Fakten zur Fettabsaugung in Frankfurt auf einen Blick:

OP-Dauer: Je nach Umfang 1 – 3 Stunden

Narkose: Vollnarkose / Lokale Betäubung mit Dämmerschlaf

Klinikaufenthalt: Ambulanter Eingriff bis zu einer Nacht stationär (wenn gewünscht)

Nachbehandlung: Fadenentfernung circa nach 7 bis 14 Tagen, Pflege der Einstichstellen, Tragen von Kompressionskleidung für ca. 8 Wochen

Arbeits-/Gesellschaftsfähigkeit: Je nach Arbeitstätigkeit nach circa einer Woche

Erste sichtbare Ergebnisse: nach 1-2 Wochen; Endresultat nach 3 Monaten

Sport: nach circa 6 Wochen

Abzusaugende Fettmenge: Unterschiedlich nach Areal, jedoch nicht mehr als 6 Liter

Fettabsaugen Frankfurt

dr-przybilski schönheitschirurg frankfurt am main

Plastische & Ästhetische Chirurgen
in Frankfurt auf jameda
3D Beratung vereinbaren